Springe direkt zu Inhalt

Friederike Lorenz ist in die Junge Akademie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz aufgenommen worden

News vom 28.04.2020

Unsere Mitarbeiterin Friederike Lorenz ist im April 2020 für vier Jahre in Anerkennung herausragender Leistungen als Mitglied in die geistes- und sozialwissenschaftliche Klasse in die Junge Akademie Mainz aufgenommen worden. Die Junge Akadamie ist ein Teil der im Jahr 1949 gegründeten Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz. Sie dient dem fächerübergreifenden Dialog zwischen exzellenten Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen sowie Literatur- und Musikschaffenden. Die Junge Akademie  unterstützt den weiteren wissenschaftlichen Weg und fördert Forschungsinitiativen, interdisziplinäre Arbeitsgruppen und Veranstaltungen. Zu den Aktivitäten der Akademie:
http://www.adwmainz.de/startseite.html

2 / 24