Springe direkt zu Inhalt

Dr. Nicole Bellin-Mularski

Arbeitsbereich Grundschulpädagogik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Allgemeine Grundschulpädagogik

Adresse
Habelschwerdter Alle 45
Raum JK 24/210
14195 Berlin
E-Mail
nicole.bellin-mularski[at]fu-berlin.de

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Inklusion und Schulentwicklung

  • Forschung zu Unterrichtsqualität

  • Kooperation in Ganztagsschulen

  • Professionelles Lernen durch Reflexionsanregungen in Portfolios

  • Lehrkräfteprofessionalität und Umgang mit Heterogenität


Akademischer Werdegang

  • 02.2008 Promotion zur Dr. phil. An der Freien Universität Berlin, Titel der Dissertation: Disparitäten in der Leseleistung und im Sprachverständnis zwischen Kindern mit und ohne Migrationshintergrund an Berliner Grundschulen unter Einbeziehung von Kompositionsmerkmalen.(Prof. Dr. Hans Merkens, Prof. Dr. Harm Kuper)

  • 2003 Magister in Erziehungswissenschaften und Nordamerikastudien an der Freien Universität Berlin

  • 1994 ­­­– 2003 Studium der Erziehungswissenschaften und Nordamerikastudien (Schwerpunkt Geschichte und Soziologie) an der Freien Universität Berlin


Berufliche Tätigkeiten

  • seit 03.2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Allgemeine
    Grundschulpädagogik der Freien Universität Berlin

  • 09.2021 – 02.2022 Lerntherapeutin für LRS in der schulischen Lernförderung

  • 05.2014 – 09.2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Angewandte Lehr- und Lernforschung/ Inklusion und Organisationsentwicklung der Universität Potsdam

  • 06.2005 – 06:2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Empirische Erziehungswissenschaft der Freien Universität Berlin

  • 08.2003 – 04.2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät Erziehungswissenschaft der Technischen Universität Dresden


Mitgliedschaften

  • American Educational Research Association

Lehre im Sommersemester 2022

Für detaillierte Informationen aus dem Vorlesungsverzeichnis klicken Sie bitte auf den → Link

  • Seminar B Allgemeine Grundschulpädagogik: Ganztagsschule (LV 122005)
  • Seminar Schulentwicklung und Schulgestaltung (LV 122027, LV 122029)
  • Kolloquium Schulentwicklung und Schulgestaltung (LV 122028, LV 122030)

Bachelorarbeiten

Frau Dr. Nicole Bellin-Mularski betreut Bachelorarbeiten in folgenden Themenbereichen:

  • Inklusion und individuelle Förderung an Ganztagsgrundschulen
  • Entwicklung von Unterrichtsqualität
  • Feedback als Merkmal von Unterrichtsqualität
  • Schulprogramme als Instrument der Schulentwicklung
  • Professionelle Entwicklung von Lehrpersonen
  • Digitale Unterrichtsentwicklung

⠀⠀

Kontaktaufnahme: Bitte melden Sie sich mit Ihrer gewünschten Fragestellung bei nicole.bellin-mularski@fu-berlin.de

 


⠀Masterarbeiten

Frau Dr. Nicole Bellin-Mularski betreut Masterarbeiten in folgenden Themenbereichen:

  • Schulische Inklusion (Strukturen, Kulturen, Praktiken)
  • Umgang mit Heterogenität im Unterricht
  • Gestaltung von Ganztag
  • formative Leistungserfassung und Leistungsbeurteilung
  • digitale Unterrichtsentwicklung
  • Schulleistungen und Migrationshintergrund

 

Bitte treten Sie spätestens im WS mit einer Anfrage an mich heran, wenn Sie im SS Ihre Masterarbeit schreiben wollen.

Senden Sie mir bitte ein kurzes Abstrakt zu (ca. 2-3 Seiten), welches eine vorläufige Fragestellung, die geplante Vorgehensweise (inkl. Zeitplan) sowie eine kurze Literaturliste  enthält.

(Richtlinien für das Verfassen der Masterarbeit in der Allgemeinen Grundschulpädagogik beachten.)

Herausgebende Werke

Ifenthaler, D., Bellin-Mularski, N., & Mah, D.-K. (Eds.) (2016). Foundations of digital badges and micro credentials. New York: Springer. https://doi.org/10.1007/978-3-319-15425-1

Merkens, Hans & Bellin, Nicole (Hrsg.) (2012). Die Grundschule entwickelt sich. Münster: Waxmann.

Zeitschriftenbeiträge (*mit Peer-Review)

Bellin-Mularski, N. (2021). Förderung von Kompetenzen und Reflexionen durch den Einsatz von (digitalen) Portfolios in der Lehrer*innenbildung. Potsdamer Zentrum für empirische Inklusionsforschung (ZEIF), 2021, Nr. 07.

Bellin-Mularski, N. (2020).Portfolio and Formative Assessment: Case Study of Perceptions of Assessment Criteria in Pre-Service Teacher Education. Proceedings of The 11th International Conference on Society and Information Technologies: ICSIT 2020.

Bellin-Mularski, N. (2017). The e-Portfolio in Pre-Service Teacher Education: Diversity of Documents and Reflections. Proceedings of the 8th International Conference on Education, Training and Informatics: ICETI 2017.

Bellin-Mularski, N. & Ifenthaler, D. (2014). Learning Analytics: Datenanalyse zur Unterstützung von Lehren und Lernen in der Schule. In Schulverwaltung.

Bellin, Nicole, Dunge Oscar & Gunzenhauser Catherine (2010). The importance of class composition for reading achievement: Migration background, social composition, and instructional practices. An analysis of the German 2006 PIRLS data. In: IERI Monograph Series, Issues and Methodologies in Large Scale Assessments. Volume 3, IER Institute, 9-34.

*Bellin, Nicole & Tamke, Fanny. (2010). Bessere Leistungen durch Teilnahme am Ganztagsbetrieb? Empirische Pädagogik, 24 (2), 93-112.

Hortsch, Hanno; Bellin, Nicole; Grahle, Katrin (2006): Die Bedeutung des beruflichen Gymnasiums bzw. Fachgymnasiums in Deutschland und im Freistaat Sachsen. Entwicklung, Tendenzen und innovative Ansätze in Sachsen. Die berufsbildende Schule, 58 (10), 257-260.

Buchbeiträge (*mit Peer-Review)

Bellin-Mularski, N. (2016). E-Portfolio: Dokumentations- oder Reflexionsinstrument? Teaching Trends. Münster: Waxmann.

Ifenthaler, D., & Bellin-Mularski, N. (2016). e-Portfolio. In S. Danver (Ed.), The SAGE encyclopedia of online education (pp. 242–244). Thousand Oaks, CA: Sage

*Bellin-Mularski, N., Mah, D.-K., & Ifenthaler, D. (2016). Pre-service teachers’ perceptions of school development. In J. M. Spector, D. Ifenthaler, D. G. Sampson, & P. Isaias (Eds.), Competencies in teaching, learning and educational leadership in the digital age. New York, NY: Springer.

Mah, D.-K., Bellin-Mularski, N., & Ifenthaler, D. (2016). Moving forward with digital badges in education. In D. Ifenthaler, N. Bellin-Mularski & D.-K. Mah (Eds.), Foundations of digital badges and micro-credentials: Demonstrating and recognizing knowledge and competencies (pp. 511­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­– ­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­517).New York: Springer.

*Ifenthaler, D., Bellin-Mularski, N., & Mah, D.-K. (2015). Internet: Its impact and its potential for learning and instruction. In J. M. Spector (Ed.), Encyclopedia of educational technology. (pp. 416 – 422) Thousand Oaks, CA: Sage.

Ifenthaler, D., Bellin-Mularski, N., & Mah, D.-K. (2015). Umsetzung von ePortfolios auf Tablets. In A. Bresges & A. Pallack (Eds.), MNU Themenspezial: Unterricht mit Tablet-Computern lebendig gestalten (S. 111 – 119). Neuss: Seeberger.

*Bellin, N. (2010). Die soziale Zusammensetzung der Schulklasse. Zum Einfluss von Kompositionsmerkmalen auf die Leseleistung von Grundschulkindern. In P. Mecheril, I. Dirim, M. Gomolla, S. Hornberg, K. Stojanov (Hsrg.), Spannungsverhältnisse Assimilationsdiskurse und interkulturell-pädagogische Forschung (S. 135 – 152). Münster: Waxmann.

Wegner, B. & Bellin, N. (2010). Typen der Ganztagsorganisation: Deskription von unterschiedlichen Ausgestaltungsmustern der Realisierung des Ganztags. In H. Merkens & A. Schründer-Lenzen (Hrsg.), Lernförderung unter den Bedingungen des Ganztags im Grundschulbereich (S. 53 – 76). Münster: Waxmann.

Bellin, N. & Wegner, B. (2010). Forschungsfeld Ganztag: Lernförderliche Wirkung außerunterrichtlicher Angebote und Strategien der Sprachförderung. In H. Merkens & A. Schründer-Lenzen (Hrsg.), Lernförderung unter den Bedingungen des Ganztags im Grundschulbereich (S. 77 – 98). Münster: Waxmann.

Bellin, N. (2010). Das Projekt Ganztagsorganisation im Grundschulbereich. In G. Cwik & K. Metzger (Hrsg.), Ganztagsschule – Chancen zur individuellen Förderung (S. 28-29). Berlin: Cornelson Scriptor.

Bellin, N. (2009) Klassenkomposition, Migrationshintergrund und Leistung. Mehrebenenanalysen zum Sprach- und Leseverständnis von Grundschülern. 1. Aufl. Wiesbaden: VS, Verlag. (Dissertation Freie Universität Berlin).

Bellin, N. & Tamke, F. (2009).Ganztagsschule in Berlin. In H. Merkens, A. Schründer-Lenzen & H. Kuper (Hrsg.), Ganztagsorganisation im Grundschulbereich (S. 101 – 118). Münster: Waxmann.

Wegner, B., Bellin, N. & Tamke, F. (2009). Ganztagsschule in Deutschland. In H. Merkens, A. Schründer Lenzen, H. Kuper (Hrsg.), Ganztagsorganisation im Grundschulbereich (S. 19 – 33). Münster: Waxmann.

Tamke, F. & Bellin, N. (2009). Unterrichtsbeobachtungen zur Ergänzung der Beteiligtensicht. In H. Merkens, A. Schründer-Lenzen, H. Kuper (Hrsg.), Ganztagsorganisation im Grundschulbereich (S. 167 – 190). Münster:Waxmann.

Kongressbeiträge

Präsentationen

deutsch/englisch

2021

Bellin-Mularski, N. (2021). Pre-Service Teachers’ Perceptions of Summative and Formative Assessment in Higher Education. European Conference on Educational Research, ECER 2021, Genf.

2020

Bellin-Mularski, N. (2020). Portfolio and Formative Assessment: Case Study of Perceptions of Assessment Criteria in Pre-Service Teacher Education, 11th International Conference on Education, Training and Informatics: ICETI 2020,Orlando, Florida (virtuelle Teilnahme).

Bellin-Mularski, N. (2020). Wahrnehmung summativer und formativer Leistungsbeurteilung durch Studierende im Lehramt. 8. Jahrestagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Potsdam Deutschland. [Konferenz aufgrund von Sars-CoV-2 abgesagt]

2019

Bellin-Mularski, N. (2019). Das e-Portfolio als Lehr- Lernszenario im Praxissemester. Potentiale und Herausforderungen in der Implementation. E-Learning Tag der Universität Potsdam.

2017

Bellin-Mularski, Nicole (2017). The e-Portfolio in Pre-Service Teacher Education: Diversity of Documents and Reflections. The 8th International Conference on Education, Training and Informatics: ICETI 2017. Florida, Orlando, USA.

2016

Bellin-Mularski, N. (2016). Das (e)Portfolio im Praxissemester: Dokumentations- oder Reflexionsinstrument?. Teaching-Trends 2016, Technische Universität Clausthal, Clausthal.

Ifenthaler, D., Lin, L., Mills, L., Bellin-Mularski, N., & Mah, D. (2016). A longitudinal perspective on multitasking and collaborative problem-solving. Paper accepted to the American Educational Research Association (AERA) conference. Washington, DC.

2015

Bellin-Mularski, N., Mah, D.-K., & Ifenthaler, D. (2015). Die Implementation des ePortfolios im Praxissemester: Ein Instrument zum prozessbegleitenden Lernen? Zukunftsforum Bildungsforschung, Heidelberg, 27.11.2015.

Bellin-Mularski, N., Mah, D.-K., & Ifenthaler, D. (2015). Das ePortfolio im Praxissemester: Implementation und erste Erfahrungen. 1. Internationaler Kongress Lernen in der Praxis, Brugg-Windisch, Schweiz, 05.05.2015.

Ifenthaler, D., Bellin-Mularski, N., & Mah, D.-K. (2015). Pre-service teachers’ perceptions of school organisation and development. Paper presented at the AERA Annual Meeting, Chicago, IL, USA, 04-20-2015.

Mah, D.-K.,  Bellin-Mularski, N. & Ifenthaler, D. (2015): Kenntnisse von Lehramtsstudierenden mit und ohne Praxiserfahrungen über Schulentwicklungsprozesse und Schulorganisation. (GEBF, Bielefeld, Deutschland)

2014 und früher

Mah, D.-K.,  Bellin-Mularski, N. & Ifenthaler, D. (2014): Selbsteinschätzung von Lehramtsstudierenden zu berufsbezogenen Kompetenzen für Schulentwicklungsprozesse. Posterbeitrag auf der 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Hamburg, Deutschland, 16.09.2014.

Bellin, N. (2012): Qualitätszirkel als Instrument der Schulentwicklung, Freie Universität Berlin (10.5.2012)

Bellin, N. (2010): Die Schulanfangsphase und die Ganztagsorganisation als Fördermöglichkeit für schwache Schüler/-innen? Ringvorlesung: Ergebnisse aus der Grundschulforschung, Freie Universität Berlin (18.12.2010).

Bellin, N. & Merkens, H. (2010). Wirkung primärer sozialer Disparitäten in der Schulanfangsphase an Ganztagsschulen. Vortrag auf der 74. Tagung der der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Jena (15.09. - 17.09.2010).

Bellin, N., Wegner, B. & Mücke, S. (2010): Ganztagsorganisation und Kooperation im Grundschulbereich.

Vortrag auf der Abschlusstagung Kooperation und Professionalisierung in der Ganztagsschule, BMBF Tagung zum Thema "Kooperation und Professionalisierung in der Ganztagsschule, Potsdam (3.6.2010).

Bellin, N. & Tamke, F. (2007): Ganztagsorganisation im Grundschulbereich. Erste Ergebnisse am Ende der 1. Klasse. Postervortrag auf der Jahrestagung Kommission "Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe" der DGfE, Berlin (26.9.2007).

Bellin,N. & Merkens, H. (2007): : Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund durch Ganztagsschulen. Vortrag im Rahmen des Symposium „Ganztagsschulforschung“: Eine Zwischenbilanz der Begleitforschung zum Investitionsprogramm „Zukunft Bildung und Betreuung“ , BMBF, Berlin (9.7.2007).

Bellin, N. (2007). Entwicklung von Schülerleistungen im Lesen von Kindern mit Migrationshintergrund an Berliner Grundschulen unter Einbeziehung von Kompositionsfaktoren. Tagung der Sektion International und Interkulturell Vergleichende Erziehungswissenschaft (SIIVE), Bielefeld, (27.4.2007).