Der Mensch als Maß der Erziehung

Der Mensch als Maß der Erziehung Festschrift für Christoph Wulf

Michael Göhlich / Jörg Zirfas (Hrsg.)

EUR 39,95 Beltz Bibliothek. ISBN 978-3-407-32101-5 1. Auflage 2009. 216 Seiten. Broschiert.

 

Zum Inhalt:

Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage nach dem Menschen aus pädagogischer Sicht und die Frage nach Erziehung, Bildung und Lernen aus der Sicht spezifischer Menschenbilder. Leitthese: Ohne ein Wissen vom Menschen kann man Erziehung nicht differenziert verstehen und ohne ein Maßnehmen am Menschen Erziehung nicht fruchtbar gestalten. Der Band vereint Beiträge der Schülerinnen und Schüler von Christoph Wulf zu seinen wichtigsten Themenfedern: Mimesis, Ritual, Spiel, Körper und Performativität.