Forschungsschwerpunkte des Arbeitsbereichs

Der Arbeitsbereich beschäftigt sich mit den verschiedenen Dimensionen der Anregungsqualität in frühkindlichen Lernumwelten (Familie, Kita) und deren Bedeutung für die kindliche Entwicklung sowie mit dem Übergang zwischen Kita und Grundschule. 

Des Weiteren werden auch Fragen zur Bedeutung von Organisationsentwicklung für die Entwicklung pädagogischer Qualität bearbeitet.

 

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Qualität und Qualitätsentwicklung in der Frühpädagogik
  • Evaluationsforschung
  • Übergang Kita-Grundschule