Springe direkt zu Inhalt

FOCUS Videoportal (K2teach – Teilprojekt 2)

Förderung: im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Projektleitung: Prof. Dr. Felicitas Thiel

Wissenschaftliche Koordinatorin: Dr. Anja Böhnke

Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Juliane Müller

Technischer Support & Programmierung: Dr. Sebastian Haase

Förderungszeitraum: 2019 - 2023 (zweite Förderphase), 2015 - 2018 (erste Förderphase)

 

Link zum FOCUS Videoportal: https://tetfolio.fu-berlin.de/focus

Projektbeschreibung: Das K2teach-Teilprojekt 2 zielt auf die Vermittlung von Kompetenzen der professionellen Wahrnehmung und der professionellen Entscheidung im Unterricht ab. Um im Unterricht – unter Handlungsdruck – angemessen reagieren zu können, müssen Lehrpersonen

  • die wichtigsten Merkmale einer Situation rasch erfassen. Dies fällt Studierenden und Lehrpersonen mit geringer Unterrichtspraxis oft sehr schwer. Sie konzentrieren ihre Aufmerksamkeit häufig auf Situationsmerkmale, die hervorstechen, die für den Lehr-Lernprozess aber eine geringe Relevanz haben.

  • auf der Grundlage der Situationsdiagnose mögliche Handlungsstrategien identifizieren und antizipieren, welche Konsequenzen die jeweiligen Handlungsstrategien nach sich ziehen. Studierende und wenig erfahrene Lehrpersonen haben hier oft Schwierigkeiten, weil sie nur ein sehr begrenztes Repertoire an alternativen Handlungsstrategien kennen.

Die Kompetenzen der professionellen Wahrnehmung und der professoionellen Entscheidung können durch die Arbeit mit Unterrichtsvideos trainiert werden.

Daher wurde das FOCUS Videoportal in der ersten Förderphase entwickelt. Das FOCUS Videoportal ermöglicht fokussierte computerbasierte Unterrichtsanalysen im Studium. Drei Bereiche wurden zur Förderung sowohl pädagogisch-psychologischer als auch fachdidaktischer Kompetenzen konzipiert:

  1. Videodatenbank, die neben Unterrichtsvideos und Interviews mit Lehrkräften und Schüler*innen auch Begleitmaterialien (Transkripte, Unterrichtsverlaufspläne, etc.) enthält, die eine Arbeit zu selbstgewählten Themen unterstützen.
  2. Lehr-Lerngelegenheiten, die Videos und Begleitmaterialien in didaktisch aufbereiteten Umgebungen für eine fokussierte Analyse anbieten. Aktuell sind folgende Themen verfügbar: Umgang mit Schülervorstellungen im Biologieunterricht, Formulieren von politischen Urteilen im Politikunterricht, Umgang mit Störungen im Unterricht und Inklusion.
  3. Toolbox, die Empfehlungen zu sowohl Fachliteratur als auch zu Instrumenten der Schul- und Unterrichtsentwicklung enthält.

Nach einer erfolgreichen Evaluation wird das K2teach-Projekt der Freien Universität Berlin ab Januar 2019 durch das BMBF weiter gefördert. In dieser zweiten Förderphase werden zwei große Ziele verfolgt: Zum einen werden neue innovative und videobasierte Lernformate für Referendar*innen entwickelt. Zum anderen wird das Videoportal um weitere Fächer ergänzt, so dass prospektiv neue Unterrichtsvideos und videobasierte Lehr-Lerngelegenheiten im FOCUS Videoportal bereitgestellt werden können.

Weitere Links

Eine Übersicht der Publikationen und Konferenzbeiträge, die im Zusammenhang mit dem FOCUS Videoportal entstanden sind, finden Sie hier.

Alle aktuellen Lehrveranstaltungen, die von Teilprojekt 2 konzipiert und nun in das Lehrangebot der Freien Universität Berlin integriert wurden, finden Sie hier.

Die Homepage des K2teach-Projekts finden Sie hier.