Springe direkt zu Inhalt

Tagung: Digitale Lehrformen für ein studierenden-zentriertes und kompetenzorientiertes Studium

Am 16. und 17. Juni 2016 findet in Berlin die Tagung "Digitale Lehrformen für ein studierenden-zentriertes und kompetenzorientiertes Studium" statt.

News vom 15.06.2016

Durchgeführt wird die Tagung im Rahmen des Projekts „nexus – Übergänge gestalten, Studienerfolg verbessern“. Das BMBF-geförderte Projekt der Hochschulrektorenkonferenz unterstützt die Hochschulen bei der Digitalisierung der Lehre im Sinne der Bologna-Reform.

Eingeladen sind Hochschulleitungen, Lehrende und Studierende sowie Studiengangsplanerinnen und -planer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Qualitätsmanagement sowie Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter in Studium und Lehre.

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Center für Digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin durchgeführt. Prof. Dr. Gerhard de Haan, Leiter des Institut Futur, wird mit einem Beitrag zum Thema "Selbstreguliertes Lernen" vertreten sein.

Weitere Informationen

Programm

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe