Springe direkt zu Inhalt

Offener Hörsaal: Ringvorlesung zu Sustainable Development Goals

Offener Hörsaal

Offener Hörsaal

Die Vereinten Nationen haben im September 2015 die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung verabschiedet. Im Mittelpunkt stehen die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Sie sind die Grundlage der künftigen  internationalen Nachhaltigkeitspolitik und prägen den wissenschaftlichen Diskurs um die entsprechenden Transformationsprozesse in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

News vom 28.04.2017

Im aktuellen Semester läuft an der Freien Universität Berlin die Ringvorlesung "Transforming Our World: Nachhaltigkeit an der Freien Universität Berlin". Thema sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen mit einem Fokus auf die wissenschaftliche und institutionelle Praxis. Jeden Dienstag steht eines der Nachhaltigkeitsziele im Zentrum.

Am 9. Mai 2017 spricht Prof. Dr. Gerhard de Haan über das Thema "Hochwertige Bildung" (Ziel Nr. 4) unter dem Titel "Agenda 2030: Herausforderungen für Lehre und Forschung".

Die Ringvorlesung wird von der Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie sowie vom Forschungszentrum für Umweltpolitik am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin veranstaltet.

  • Konzeption: Andreas Wanke, Dr.-Ing. Julia Kaazke, Prof. Dr. Philipp Lepenies
  • Jeden Dienstag, 18.15 – 19.45 Uhr, Beginn: 18.04.2017
  • Veranstaltungsort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1a, 14195 Berlin
    (Dahlem-Dorf oder Thielplatz; 110, M 11, X 11)
  • Kontakt: Dr.-Ing. Julia Kaazke (Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie), E-Mail: julia.kaazke@fu-berlin.de, Telefon: +49 30 838 612 35

Weitere Informationen

93 / 100
Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe