Springe direkt zu Inhalt

Call for Proposals für den BNE-Agendakongress im November

Am 27. und 28. November 2017 findet in Berlin der Nationale BNE-Agendakongress statt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat jetzt dazu aufgerufen, Ideen für Workshops und Kurzvorträge einzureichen.

News vom 23.06.2017

Gestalten Sie den nationalen BNE-Agendakonress vom 27. bis 28. November 2017 mit über 600 Teilnehmern im bcc Berlin mit. Unter dem Motto „In Aktion“ steht die Veranstaltung ganz im Zeichen der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Die Mitglieder der Fachforen und Partnernetzwerke sowie externe Fachexpertinnen und Fachexperten sind eingeladen, sich bis zum 31. August 2017 mit Ideen für Workshops und Kurzvorträge zu bewerben.

Die besten Ideen werden von einem Expertengremium ausgewählt. Gemäß dem Motto „In Aktion“ sollen Ideen im Vordergrund stehen, die dazu beitragen, den Nationalen Aktionsplan BNE umzusetzen. In diesem Zusammenhang sind insbesondere auch Vertreter und Vertreterinnen der Länder und Kommunen eingeladen, sich um einen Workshop oder Vortrag zu bewerben.

Weitere Informationen (PDF)

Ideen können Sie unter folgender Adresse einreichen: koordinierung-BNE@dlr.de

82 / 100
Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe