Springe direkt zu Inhalt

Ohne Belohnung läuft gar nichts: WiWo-Gespräch über die Beziehung von Einsicht und Handeln auf ZeitOnline

News vom 14.04.2013

Eigentlich müssten wir alle unser Leben ändern. Zum Beispiel, um das Klima zu schützen. Ferdinand Knaus von der Wirtschaftswoche befragte Hirnforscher Gerhard Roth und Erziehungswissenschaftler Gerhard de Haan über die Beziehung von Einsicht und Handeln.

Zum Interview: Hirnforschung: Ohne Belohnung läuft gar nichts (Online seit: 14.04.2013).

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe