Salon Futur#5: Europäische Wege aus den Krisen

18.04.2013 | 19:00 - 21:00

Welche Wege sind aus den aktuellen Mehrfachkrisen möglich, welche sind wünschenswert? Wie lassen sich Krisen sinnvoll in strategische Vorausschauprozesse für Unternehmen und Regionen einbinden? Welchen Beitrag kann Zukunftsforschung hier leisten?  

Gemeinsam mit der Kulturabteilung der Französischen Botschaft und dem Institut français Berlin kamen wir zum Salon Futur #5 Europäische Wege aus den Krisen am 18. April 2013 von 19.00 - 21.00 Uhr zusammen, um in geselliger Atmosphäre mit Zukunftsforschern aus verschiedenen europäischen Ländern über diese und weitere Fragen ins Gespräch zu kommen.

Mit dabei sind: 

  • Prof. Michel Godet und Prof. Philippe Durance vom Conservatoire National des Arts et Métiers (CNAM)
  • Erik Øverland, Politikberater im Norwegischen Ministerium für Bildung und Forschung  und Wiss. Mitarbeiter am Institut Futur 
  • Karlheinz Steinmüller, Wissenschaftlicher Direktor der Z_punkt GmbH - the Foresight Company

Moderiert wird der Abend Berlin von  Prof. Dr. Gerhard de Haan.

Eintritt frei

Beiträge auf Französisch mit Simultanübersetzung

Organisiert von der Kulturabteilung der Französischen Botschaft in Berlin, dem Institut français Berlin und dem Institut Futur, Freie Universität Berlin.

Zum Einladungsflyer (PDF)

Zeit & Ort

18.04.2013 | 19:00 - 21:00

Institut français Berlin, Maison de France, Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin
Interaktive Google Karte (externer Link)

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe