Antje Brock

Antje Brock

Institut Futur

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

UNESCO-Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Adresse
Fabeckstraße 37
14195 Berlin
Fax
+49-(0)30-838-451883

Zur Person

Antje Brock war bis September 2015 wissenschaftliche Angestellte an der Universität Bielefeld, wo sie als Dozentin für Bildungswissenschaften tätig war. Sie war zudem Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung und des internationalen, interdisziplinären Graduiertenkollegs „Research School Education & Capabilities“ der Universitäten Bielefeld und Dortmund. Sie studierte Erziehungswissenschaft (Diplom) mit den Nebenfächern Psychologie und Soziologie. Antje Brock ist seit Oktober 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Futur und Teil des Teams, das im Rahmen des Weltaktionsprogramms "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (WAP BNE) ein Monitoring der Implementierung von BNE in Deutschland erarbeitet.     
Antje Brock ist zudem Mitglied des Sprecherinnenboards der German Early Career Scientists in Future Earth, einer global agierenden Forschungsplattform, die lösungsorientiert die Herausforderungen des globalen Umweltwandels adressiert (www.dkn-future-earth.org/en/community/early-career-scientists). Sie ist ebenfalls Mitglied des Environmental Justice Institute, einer in Berlin ansässigen, international agierenden Forschungsplattform zum Thema Umweltgerechtigkeit (www.environmentaljustice.de).

Vita

seit 10/2015   
Freie Universität Berlin, Institut Futur, Arbeitsbereich Erziehungswissenschaftliche Zukunftsforschung, Wissenschaftliche Mitarbeiterin


seit 04/2014   
Wissenschaftliche Angestellte an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld, AG 8 – Soziale Arbeit


11/2009–10/2013   
Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung, Thema des weit fortgeschrittenen Promotionsprojekts: „Menschliche Freiheiten als Hervorbringungen der Sozialwelt-Umwelt-Beziehungen“


03/2009–03/2014   
Mitglied des interdisziplinären, internationalen Graduiertenkollegs Education & Capabilities der Universität Bielefeld


09/2011–12/2011   
Forschungspraktikum mit dem Schwerpunkt Umweltgerechtigkeitsforschung an der Lehigh University, Bethlehem, USA


03/2009   
Diplom in Erziehungswissenschaft, Universität Münster

Seminare der letzten Semester an der Universität Bielefeld, Fakultät für Erziehungswissenschaft (Auswahl):

  • Anforderungen an Bildungskonzepte angesichts des Wandels der Mensch-Umwelt-Beziehungen: Von Umweltbildung zur Bildung für eine "große Transformation"
  • Bildung als Intervention? Was macht umwelt- und nachhaltigkeitsbezogene Bildungsansätze effektiv?
  • Globaler Umweltwandel und seine Relevanz für Bildung

Publikationen

Grund, J. & Brock, A. (2019): Why We Should Empty Pandora’s Box to Create a Sustainable Future: Hope, Sustainability and Its Implications for Education. Sustainability, 11(3), 893.

Waltner, Eva-Maria; Rieß, Werner; Brock, Antje (2018). Development of an ESD Indicator for Teacher Training and the National Monitoring for ESD Implementation in Germany. Sustainability, 10, 2508.

Singer-Brodowski, Mandy; Etzkorn, Nadine; Otte, Insa; Brock, Antje (2018): Monitoring of Education for Sustainable Development in Germany - Insights from Early Childhood Education, School and Higher Education. In: Environmental Education Research.

Brock, Antje (2018): Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung im Bildungsbereich Schule. In: Brock, Antje; de Haan, Gerhard; Etzkorn, Nadine; Singer-Brodowski, Mandy (Hrsg.): Wegmarken zur Transformation. Nationales Monitoring von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Budrich.

Brock, Antje (2018): Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung im Bildungsbereich Kommunen. In: Brock, Antje; de Haan, Gerhard; Etzkorn, Nadine; Singer-Brodowski, Mandy (Hrsg.): Wegmarken zur Transformation. Nationales Monitoring von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Budrich.

Brock, Antje (2018): Indikatorenset zur Verankerung von BNE in den verschiedenen Bildungsbereichen. In: Brock, Antje; de Haan, Gerhard; Etzkorn, Nadine; Singer-Brodowski, Mandy (Hrsg.): Wegmarken zur Transformation. Nationales Monitoring von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Budrich.

Brock, A. (2017): The Capabilities Approach, the Environment and Relational Values. Why We Should Concieve of the Environment as Co-constitues of Capabilities. In: Otto, H.-U., Pantazis, S., Ziegler, H., Potsi, A. (Hg.) Human Development in Times of Crisis, Palgrave, S. 347–371.

weitere Publikationsformate

Brock, Antje (2017): Bildung für nachhaltige Entwicklung - In den Strukturen des Betriebssystems angekommen? In: bildung&wissenschaft - Zeitschrift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Baden-Württemberg 09/2017, S. 22-23

Brock, Antje (2017): Executive Summary. Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule. Wissenschaftliche Beratung Weltaktionsprogramm BNE. Freie Universität Berlin. Institut Futur. Downloadbar unter:
http://www.bne-portal.de/de/bundesweit/monitoring

Brock, Antje (2017): Executive Summary. Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kommunen. Wissenschaftliche Beratung Weltaktionsprogramm BNE. Freie Universität Berlin. Institut Futur. Downloadbar unter:
http://www.bne-portal.de/de/bundesweit/monitoring

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe