Springe direkt zu Inhalt

Programm Transfer-21

Projektleitung: Prof. Dr. Gerhard de Haan

Projektkoordination: Freya Kettner

Laufzeit: 2004 bis 2008

Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die beteiligten Bundesländer Website: http://www.transfer-21.de

Projektbeschreibung

Am 1. August 2004 startete das BLK-Programm Transfer-21. Die Ziele waren hoch gesteckt: Die im vorangegangenen BLK-Programm „21“ erarbeiteten Konzepte und Materialien sollten an zehn Prozent der Schulen in 14 Bundesländern etabliert und ausgebaut werden. Um „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in großem Umfang zu verankern, wurden in den Transfer-21 nun auch Grund- und Ganztagsschulen sowie die Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern integriert.
Zahlreiche Kooperationen zwischen Schulen und außerschulischen Partnern wie der Wirtschaft oder wissenschaftlichen Einrichtungen kamen erfreulicherweise zustande.

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe