Springe direkt zu Inhalt

ESD for 2030: Aktuelle Interviewreihe des BNE-Monitorings anlässlich der UNESCO-Weltkonferenz

Interviewreihe BNE-Monitoring

Interviewreihe BNE-Monitoring

News vom 12.05.2021

(For the English translation, click here.)

Das BNE-Monitoring am Institut Futur untersucht seit 2015 die Verankerung und Umsetzung von BNE in Deutschland. Die Ergebnisse der Dokumentenanalysen sowie verschiedenen qualitativen und quantitativen Studien werden jeweils regelmäßig dokumentiert und veröffentlicht.

Anlässlich der UNESCO Weltkonferenz zu BNE (17. – 19. Mai) beantwortet das Team des BNE-Monitorings nun in einer aktuellen Interviewreihe Fragen rund um die Charakteristika von BNE in den Bildungsbereichen, den Stand der praktischen Umsetzung und die Bedeutung der verschiedenen Ergebnisse für die weitere Stärkung von BNE.

Die sieben Interviews finden Sie unter den folgenden Links:

-          Frühkindliche Bildung: Interview mit Dr. Mandy Singer-Brodowski

-          Schule: Interview mit Antje Brock

-          Berufliche Bildung: Interview mit Jorrit Holst

-          Hochschule: Interview mit Dr. Mandy Singer-Brodowski

-          Non-formales Lernen: Interview mit Julius Grund

-          Junge Menschen und BNE: Interview mit Janne von Seggern

-          BNE in Kommunen und Regionen: Interview mit Jorrit Holst

 


4 / 100
Weltaktionsprogramm BNE (2018-2020)
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe